recommendation
print
bookmark
Kunststoff Magazin - das Plus für die kunststoffverarbeitende Industrie
Kunststsoff Magazin und Fachportal für die kunststoffverarbeitende IndustrieWeka - Business Medien
Sie befinden sich hier:
Home> Fachzeitschriften> Kunststoff Magazin

Kunststoff Magazin

Kunststoff Magazin
Kunststoff Magazin

Das Kunststoff Magazin ist mit einer Auflage von 18.000 Exemplaren die auflagenstärkste Fachzeitschrift in der kunststoffverarbeitenden Industrie in Deutschland.

Für die Redaktion des Kunststoff Magazins stehen Anwendernutzen und Praxisnähe im Vordergrund. Dieses Redaktionskonzept spiegelt sich auch in den Heftinhalten wider: Fachbeiträge, Interviews, Reportagen sowie Produktmeldungen.

Besondere Schwerpunkte bilden die Themen Anwendung und Innovation von Rohstoffen, Maschinen und Geräten sowie Peripherie, Kunststoffmaschinen für Spritzgießen, Extrusion, Blasformen, Werkzeug- und Formenbau.

Erscheinungsweise: 6 Ausgaben im Jahr
Auflage: 18.000 Exemplare

Zielgruppe

Führungskräfte und Investitionsentscheider in kunststoffverarbeitenden Betrieben

Kunststoff Magazin online

Das Fachportal www.kunststoff-magazin.de bietet News aus der Kunststoffbranche, Artikel zu neuen Produkten und Verfahren, aktuelle Veranstaltungen rund um die kunststoffverarbeitende Industrie.

Ihre Ansprechpartner

Heike Heckmann - Objektleitung Kunststoff Magazin

Prokuristin | Mitglied der Geschäftsleitung
Heike Heckmann
Tel. + 49 (0) 6151 3096-1102
E-Mail: hheckmann@weka-businessmedien.de

Meinolf Droege - - Chefredakteur Kunststoff Magazin

Chefredakteur
Meinolf Droege
Tel. + 49 (0) 6151 3096-1261
E-Mail: mdroege@weka-businessmedien.de

Kontakt zum Vertrieb

Leserservice
Postfach 81 06 40
70523 Stuttgart

Tel.: 0711/7252-286
Fax: 0711/7252-333
E-Mail: abo@weka-businessmedien.de

Mediadaten Kunststoff Magazin

Mediadaten 2017
(PDF, ∼1,37 MB)
Mediadaten 2016
(PDF, ∼1,85 MB)

Kunststoff-Magazin Newsletter

Newsletter Kunststoff Magazin

Der Newsletter informiert über neue Produkte, Nachrichten und Trends rund um die Kunststoff-Industrie. Abonnieren Sie jetzt den kostenfreien Newsletter.